Premium Club



Ostafrika

Klassische Ostafrika Safari - Reise - 12 Tage

Rundreise Rundreise Rundreise Fairmont The Norfolk Hotel Außenansicht Fairmont The Norfolk Hotel Lounge Fairmont The Norfolk Hotel Fairmont The Norfolk Hotel Fairmont The Norfolk Hotel

Kenia, Tansania sind die bekanntesten Länder Ostafrikas und gelten als klassische Safari-Reiseziele. Erleben Sie grandiose Landschaften und einige der größten Wildparks der Welt. Wie die berühmten Reservate Amboseli, Lake-Manyara, Ngorongoro Krater, Serengeti und Masai Mara. Auf individuellen Wildbeobachtungsfahrten und in komfortablen Unterkünften sehen Sie Ostafrikas Tierwelt aus nächster Nähe.
Besonderes Highlight und atemberaubendes Naturschauspiel ist die große Wanderung der Herden in Kenia und Tansania, wenn nahezu zwei Millionen Tiere sich auf den Weg nach frischen Weidegründen machen. Doch auch außerhalb der „Great Migration“ haben Sie in Ostafrika zu jeder Jahreszeit die Chance, die reichhaltige Tierwelt in großer Dichte zu sehen.

HÖHEPUNKTE:
Nairobi - Amboseli Nationalpark – Arusha-Nationalpark – Lake-Manyara-Nationalpark - Ngorongoro Krater – Serengeti-Nationalpark - Masai Mara Nationalpark
Angebote ab € 4.142,-

Angebot anfragen
Reisetage
1. Tag – Ankunft Nairobi



Am Flughafen werden Sie von Ihrer Reiseleitung herzlich empfangen und von Ihrem privaten Chauffeur ins gebuchte Hotel gebracht.

Nairobi ist die Hauptstadt Kenias und liegt im Süden des Landes am gleichnamigen Fluss Nairobi. Sie ist das wirtschaftliche Zentrum von Kenia und Sitz der Regierung. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen u.a. die Parlamentsgebäude, das Rathaus, das Mausoleum von Jomo Kenyatta, die Nationalbibliothek und das Nationaltheater. Wer sich für den Film „Jenseits für Afrika“ interessiert, für den bietet das Karen Blixen Museum einen interessanten Einblick in die Romanvorlage der dänischen Schriftstellerin.
Ebenso einen Besuch wert sind das Langata Giraffe Center und das Sheldrick Elephant Orphanage. Im Langata können Sie Giraffen von einem Aussichtsturm aus beobachten und sogar füttern. Das Sheldrick Elephant Orphanage liegt in der Nähe von Nairobi und ist eine Auffangstation für verwaiste Elefantenkälber. Nur sieben Kilometer von der Stadt entfernt liegt der beeindruckende Nationalpark Nairobis mit mehr als 80 Säugetieren- und über 500 Vogelarten.
2. Tag – Nairobi – Amboseli



Nach dem Frühstück fahren wir in Richtung Süden nach Amboseli. Ankunft in der Serena Lodge in Amboseli zum Mittagessen. Am Nachmittag erwartet Sie eine Pirschfahrt.
Der Amboseli-Nationalpark gehört zu den bekanntesten, ältesten und meist besuchten Parks Kenias. Er liegt auf einer Höhe von 1400 bis 1900 m über dem Meeresspiegel. Besonders bekannt ist der Park für seine große Elefantenpopulation, etwa 1000 Tiere sollen hier leben. Darüber hinaus finden sich auch Löwen, Hyänen, Schakale, Giraffen, Zebras, Gnus und zahlreiche Antilopen- und Gazellenarten. Weitere Berühmtheit erlangte der Nationalpark durch Hemingways Werk „Schnee am Kilimandscharo“.
3. Tag – Amboseli Nationalpark



Ganztägige Safari – Erkundungstour im Amboseli National Park.
4. Tag – Namanga - Arusha - Manyara



Am Morgen werden Sie von Ihrer Reiseleitung abgeholt und zum Arusha Nationalpark gefahren und zum Mittagessen eingeladen.
Der Arusha-Nationalpark ist einer von elf Nationalparks in Tansania und liegt im nördlichen Teil Tansanias nahe der kenianischen Grenze, hier leben Diademmeerkatzen, Turakos sowie die schwarz-weißen Colobus-Affen. Unter Umständen kann man hier auch Leoparden und Tüpfelhyänen beobachten.
Nach dem Mittagessen geht es weiter zum Lake-Manyara Nationalpark.
Der Lake-Manyara-Nationalpark liegt etwa 120 km westlich der Hauptstadt Arusha. Im Park sind Elefanten, Nashörner, die berühmten "Baumlöwen" und mehr als 380 verschiedene Vogelarten zu finden. Der Park mit seinem Manyara-See ist von Ernest Hemingway als „das Schönste, was ich je in Afrika gesehen habe“ bezeichnet worden. Manyara ist mit 330 km² der kleinste Nationalpark Tansanias, wovon 200 km² der See ausmacht.
5. Tag – Manyara - Ngorongoro



Heute geht es hinunter vom Great Rift Valley zum Lake Manyara National Park, wo wir eine Pirschfahrt unternehmen. Anschließend erwartet Sie ein Mittagessen auf der Gibb's Farm.
Am Nachmittag fahren wir zur Ngorongoro Serena Lodge. Dort genießen Sie abends ein köstliches Dinner.
6. Tag – Ngorongoro Krater



Am Vormittag fahren wir etwa eine Stunde lang durch den dichten Regenwald an der Innerseite des Kraters hinunter, bis wir auf dem 260 km² großen Kraterboden ankommen. Je nach Jahreszeit zählt man hier 15 000 bis 25 000 Tiere, davon über zwei Drittel Gnus, Zebras, Büffel und Gazellen. Aber auch die Big Five, - Löwe, Nashorn, Elefant, Büffel und Leopard sind anzutreffen. Das Ngorongoro Schutzgebiet ist ein UNESCO Weltnaturerbe und der Krater mit seinem Durchmesser von 15 Kilometern ist einer der landschaftlichen Höhepunkte einer Tansania Reise.
Am Nachmittag werden wir mit Ihnen ein originales Massai-Dorf besuchen.
7. Tag – Ngorongoro Krater - Serengeti



Nach dem Frühstück verlassen wir das Ngorongoro Schutzgebiet in Richtung Serengeti. Unterwegs erwartet Sie eine atemberaubende Aussicht auf die Wildtiere.
Mittagessen ist dann in der Lodge mit einer anschließenden Pirschfahrt.
8. Tag – Serengeti



Am Vormittag und am Nachmittag Pirschfahrten in der Serengeti mit Mahlzeiten in der Lodge.
Der Serengeti-Nationalpark gehört mit seinen 14.763 Quadratkilometer zu den größten und bekanntesten Nationalparks der Welt. Rund 1,3 Millionen Gnus und 300.000 Zebras wandern durch den Park. Aber auch außerhalb der alljährlichen Wanderungen hat dieses Naturwunder Beeindruckendes zu bieten, zu sehen sind große Büffelherden, kleinere Gruppen von Elefanten und Giraffen, mehrere tausende Kuhantilopen, Impalas und Grantgazellen.
9. Tag – Serengeti – Kilimanjaro



Heute Morgen werden Sie zur Seronera Landespiste gebracht, wo auf Sie Ihr Weiterflug zum Kilimanjaro Airport via Arusha wartet. Mit Anschlüssen nach Nairobi und Masai Mara. In Nairobi angekommen fliegen Sie weiter zum berühmten Masai Mara Nationalpark. Dort angekommen empfängt Sie Ihr Reiseleiter zu einer kurzen Safarifahrt zu Ihrem Camp. Vielleicht werden Sie belohnt mit der Sichtung eines Elefanten, Büffels oder einer Giraffe.
10. Tag – Masai Mara Nationalpark



Genießen Sie an den beiden Tagen die attraktiven Angebote im Olonana Camp.
Sie haben die Möglichkeit zu Wildbeobachtungsfahrten im offenen Geländewagen, Buschspaziergängen, Spurensuche, oder den Besuch in das angrenzende Maasai Dorf. Eine besondere Gelegenheit direkt mit dem Hirtenvolk in Kontakt zu treten und mehr über deren Kultur zu erfahren. Am Abend können Sie an einem Buschdinner teilnehmen und denn herrlichen Sonnenuntergang mit einem Cocktail betrachten.
11. Tag – Masai Mara Nationalpark



Genießen Sie an den beiden Tagen die attraktiven Angebote im Olonana Camp.
Sie haben die Möglichkeit zu Wildbeobachtungsfahrten im offenen Geländewagen, Buschspaziergängen, Spurensuche, oder den Besuch in das angrenzende Maasai Dorf. Eine besondere Gelegenheit direkt mit dem Hirtenvolk in Kontakt zu treten und mehr über deren Kultur zu erfahren. Am Abend können Sie an einem Buschdinner teilnehmen und denn herrlichen Sonnenuntergang mit einem Cocktail betrachten.
12. Tag – Abreise Nairobi



Nach dem Frühstück Transfer zur Flugpiste und Flug nach Nairobi. Gegen Mittag kommen Sie am Wilson Airport an und werden in das Norfolk Hotel gebracht, wo ein Tagesraum für Sie reserviert ist. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können sich ausruhen, shoppen oder sich die Stadt anschauen. Check-out vom Hotel ist um 18:00 Uhr. Im Anschluss erfolgt der Transfer zum Jomo Kenyatta International Airport von wo aus Sie Ihren Rückflug nach Deutschland antreten oder einen optionalen Anschlussaufenthalt haben.
Angebote ab € 4.142,-

Angebot anfragen
OrtNächteHotel
Nairobi 1 Fairmont The Norfolk Hotel
Amboseli Nationalpark 2 Amboseli Serena Safari Lodge
Tansania - Great Rift Valleys 1 Lake Manyara Serena Lodge
Westseite des Ngorongoro Kraters 2 Ngorongoro Serena Lodge
Serengeti Nationalpark 2 Serengeti Serena Safari Lodge
Ufern des Mara Flusses 3 Sanctuary Olonana Camp
Angebote ab € 4.142,-

Angebot anfragen
EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN WÄHREND DER RUNDREISE:
  • Transfer in Nairobi
  • 11 Übernachtungen in komfortablen Unterkünften (Hotel, Lodge)
  • Mahlzeiten wie beschrieben
  • Safaris laut Tourbeschreibung
  • Besuch eines Massai Dorfes
  • Eintrittsgelder für Nationalparks
  • Inlandsflüge laut beschriebenem Reiseverlauf
  • Lokale Steuern und Abgaben
  • "Flying Doctors" im Krankheitsfall
  • Tagesraum in Nairobi am Abschlusstag

NICHT EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN WÄHREND DER RUNDREISE:
  • Internationale Flüge und Steuern am Internationalen Flughafen Nairobi
  • Alle weiteren Mahlzeiten, die nicht unter „eingeschlossene Leistungen“ aufgeführt sind.
  • Persönliche Extras (Telefonkosten, Wäscheservice, Post etc.)
  • Eintrittsgelder für Besichtigungen außerhalb der beschriebenen Leistungen
  • Einreisevisa
  • Sämtliche Arten von Versicherungen
  • Trinkgelder

Preise gelten pro Person im Doppelzimmer.
Gerne erstellen wir eine Rundreise ganz nach Ihren Wünschen. Bitte sprechen Sie uns an!

Änderungen der Reiseroute vorbehalten. Witterungsbedingt kann das Programm kurzfristig umgestellt werden.
Angebote ab € 4.142,-

Angebot anfragen

Fotos Rundreise

Fotos Fairmont The Norfolk Hotel

Fotos Amboseli Serena Safari Lodge

Fotos Lake Manyara Serena Lodge

Fotos Ngorongoro Serena Lodge

Fotos Serengeti Serena Safari Lodge

Fotos Sanctuary Olonana Camp

Fotos 1. Tag – Ankunft Nairobi

Fotos 2. Tag – Nairobi – Amboseli

Fotos 3. Tag – Amboseli Nationalpark

Fotos 4. Tag – Namanga - Arusha - Manyara

Fotos 6. Tag – Ngorongoro Krater

Fotos 8. Tag – Serengeti

Fotos 9. Tag – Serengeti – Kilimanjaro

Fotos 10. Tag – Masai Mara Nationalpark

Fotos 11. Tag – Masai Mara Nationalpark

Fotos 12. Tag – Abreise Nairobi

Angebote ab € 4.142,-

Angebot anfragen

Video

Angebote ab € 4.142,-

Angebot anfragen
Blog | Kontakt | Newsletter  | 

Wir rufen Sie zurück - kostenlos!

Tragen Sie einfach Ihre Rufnummer sowie die gewünschte Uhrzeit innerhalb unserer Beratungszeiten ein. Wir werden uns bemühen, zu diesem Zeitpunkt zurückzurufen. Selbstverständlich beraten wir Sie kostenlos!

PRAIVIT GmbH
Olefant 14b
51427 Bergisch Gladbach

Kundenservice

Tel: +49 (0)221 / 272 272 - 0
Fax: +49 (0)221 / 272 272 - 10


Öffnungszeiten

Montag - Freitag von 08:00 - 16:00 Uhr
Premium Club Mitglieder erreichen uns unter der bekannten 24 Stunden Service Line
  
Deutschland Deutschland
DE_DE_de_DE